Julia Gill

Architektur I Architekturwissenschaft

Info

Publikationen


Bücher und (Mit-)Herausgeberschaften (Auswahl)

2014Ammon, Sabine; Gill, Julia; Froschauer, Eva; Petrow, Constanze; Netzwerk Architekturwissenschaft (Hg.):
z.B. Humboldt-Box. Zwanzig architekturwissenschaftliche Essays über ein Berliner Provisorium (Redaktion, erscheint Februar 2014)

2013Urbane Lebenswelten. Strategien zur Entwicklung großer Siedlungen
Studie im Auftrag der Senatsverwaltung für Stadtentwicklung Berlin zur Vorbereitung der IBA Berlin 2020
(mit Andrea Benze, Saskia Hebert, pdf-download http://www.stadtentwicklung.berlin.de/staedtebau/baukultur/iba/de/download.shtml)

2013Serieller Wohnungsbau. Standardisierung der Vielfalt
Studie im Auftrag der Senatsverwaltung für Stadtentwicklung Berlin zur Vorbereitung der IBA Berlin 2020
(mit Andrea Benze, Saskia Hebert, pdf-download http://www.stadtentwicklung.berlin.de/staedtebau/baukultur/iba/de/download.shtml)

2012Benze, Andrea; Ebert, Carola; Gill, Julia; Hebert; Saskia:
Zwischenstädtische Lebensräume. Fragen an die Lebensqualität und Lebensweisen in randständigen Gebieten (Hg.), in: derive 47 (2012): Ex-zentrische Normalität (Schwerpunktredaktion), S. 4 f.

2010Individualisierung als Sandard. Über das Unbehagen an der Fertighausarchitektur
transcript-Verlag Bielefeld 2010

Artikel in Büchern und Zeitschriften (Auswahl)

2014Hereinspaziert!
in: Ammon, Sabine; Gill, Julia; Froschauer, Eva; Petrow, Constanze; Netzwerk Architekturwissenschaft (Hg.): z.B. Humboldt-Box. Zwanzig architekturwissenschaftliche Essays über ein Berliner Provisorium

2014The Many Ones
in: The Anxious Prop, Luis Berríos-Negrón (Hg.): Case 5. The Intellectual Property Issue
(http://www.theanxiousprop.org/, erscheint Dezember 2012)

2012Traumhauskataloge. What happened to the Dream of the factory made house?
in: dérive 47 (2012), S. 24-29

2011Dream. Über Individualisierung und Standardisierung im kommerziellen Eigenheimbau
in: AIT 6/2011

2009Standardisierte Individualität. Über das Unbehagen an der Fertighausarchitektur
in: Archithese 03/2009, S. 22-27

Vorträge (Auswahl)

2014Grenzübergänge – Öffnen und Schließen in der Architektur, Einladungsvortrag im Rahmen des Seminars Schließen/Öffnen. Eine interdisziplinäre Perspektive auf die architektonische Grundoperation, Humboldt-Universität Berlin, Exzellenzcluster Bild Wissen Gestaltung, Januar 2014

2014Das Unplanbare planen? Nutzung und Gebrauch als Entwurfsparameter im Wohnungs- und Siedlungsbau, Kollegiatentagung des Graduiertenkollegs Planlos! Zu den Grenzen von Planbarkeit der Universität Paderborn, August 2013 (krankheitsbedingt abgesagt)

2013Seriell Bauen – Individuell Wohnen. Strategien der Standardisierung im Wohnungsbau.
Gastvortrag im Forschungsmodul PREFAB am Lehrstuhl Baukonstruktion und Entwerfen Prof. Schneider, RWTH Aachen (Juni 2013)

2013Performative Environments. Installationen im öffentlichen (Stadt-)Raum
Gastvortrag Hochschule Düsseldorf (Mai 2013)

2013Kontaktzonen. Eine Typologie architektonischer Schwellenräume
Vortrag Hochschule Wismar (Mai 2013)

2013Urbane Lebenswelten: Case Study Neu Jerusalem und Am Sonnenhügel im Vergleich
Tagung Architektur entwerfen – Zwischen ethischen und ästhetischen Anforderungen Vortrag eikones NFS Bildkritik, Basel (März 2013)

2013Peripherie im Zentrum. Strategien im Umgang mit großen Siedlungen.
Vortrag am Center for Metropolitan Studies, Berlin (Februar 2013)

2013Besser Bauen? Strategien der Standardisierung für neue Standards im Wohnungsbau
IBA Werkstattgespräch Mut zur Masse, Vortrag (Januar 2013)

2013Lebenswelt Eigenheimsiedlung. Case Study “Am Sonnenhügel”
Tagung Architektur Entwerfen - Zwischen ethischen und ästhetischen Anforderungen
Universität Basel (eikones), Vortrag (März 2013)

2012Houses for Everyman. What happened to the dream of the factory made house?
Tagung des Eastern European Academic Research Center DAKAM Istanbul, Vortrag, DAAD-geförderte Vortragsreise

2012Gefundene Orte - Erfundene Räume. Zur Architektur-Grundlehre
Vortrag Hochschule Wismar

2012Architektonische Identitäten. Räume und Orte spezifischer Neutralität
Vortrag Hochschule Köln

2011Vernacular Prefabs. Über die Bildsprache des Alltäglichen
Vortrag im Rahmen der Architekur-Soziologie-Tagung Contemporary Vernacular an der TU Wien in Kooperation mit der Deutschen Soziologie Gesellschaft

2011Browsing Prefabs. Das de-industrialisierte Fertighaus
Vortrag im Rahmen am Center for Metropolitan Studies, Berlin

2009Bildreproduktionen. Zur Entstehung von Klischees im kommerziellen Eigenheimbau
Vortrag beim Netzwerktreffen Architekturtheorie, Wien/Braunschweig


(letzte Aktualisierung 06. Dezember 2013)