Julia Gill

Architektur I Architekturwissenschaft

Bauwelt 28-29/2016
Julia Gill: Germany’s next Topmodul
Wenn es um kostengünstigen Wohnungsbau geht, ist die Forderung nach modularem Bauen und Vorfertigung nicht weit. Doch was heißt das überhaupt? Welche Vorteile haben serielle Bauweisen und Standardisierung und wo liegen die Grenzen?

> zum Artikel auf www.bauwelt.de

42_bauwelt1c2f1b6f5dfcdccd-600.jpg